Freitag, 30. Juni 2017

Mein Lesemonat Juni 2017

Hallo ihr lieben :)
Welche Bücher habt ihr diesen Monat gelesen?
Ich zeige euch diese Bücher heute mal und hoffe, dass euch vielleicht ein Buch anspricht.  Insgesammt waren es 11 Bücher und mir haben fast alle gefallen, so dass ich ziemlich zufrieden damit bin.
Wenn ihr ein Buch davon schon kennt schreibt mir gerne einen Kommentar, damit ich weiß, wie es euch so gefallen hat ;)




Onyx Schattenschimmer von J. L. Armentrout

Dieses Buch war eines meiner Highlights im Juni. Es war total spannend und super toll ausgearbeitet. Ich hatte mich total auf das Buch gefreut, da J. L. Armentrout zu meinen Lieblingsautoren gehört, und es hat sich gelohnt. Ich brauche dringend den nächsten Teil!

Mein Leben als Zucchini

Dieses Buch hat mir total gut gefallen und ich kann es jedem empfehlen. Zuerst war ich sehr skeptisch, aber als ich es dann gelesen habe, war es einfach nur toll. Ich bin dem verlag super dankbar, dass ich es zum Rezensieren erhalten habe.

Meine happy crazy Großfamilie oder mein erster Roman mit 15 3/4

Dieses Buch hat mir leider garnicht gefallen, sondern war einfach nur langweilig :(
Das fand ich sehr schade, weil ich mich eigentlich darauf gefreut habe...

Looking for Hope

Dieses Buch! Ich habe es einfach nur geliebt, mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen. Ich fand es super spannend, die ganze Geschichte jetzt nochmal aus Holders Sicht zu lesen. Lest dieses wundervolle Buch unbedingt!

Der kleine Laden der einsamen Herzen

Das Buch habe ich auch als Rezensionsexemplar erhalten und ich habe mich sehr darauf gefreut. Es hat mir gut gefallen, war aber an manchen Stellen noch ausbaufähig, was den Aspekt Liebe betrifft. Trotzdem war es sehr schön.

Magonia

Dieses Buch at mir auch sehr gut gefallen und ich finde die Idee super. Es ist mal etwas ganz neues und ich habe war fast schon ein bisschen traurig, als es zu Ende war.
Falls ihr ein gutes Buch sucht und gerne Fantasy lest, ist dieses hier perfekt für euch.

Tschick

Dieses Buch ist mal etwas ganz anderes. Der Schreibstil ist sehr ungewöhnlich und man kann der Geschichte aber sehr gut folgen. Mir hat es gut gefallen und vielleicht möchte ich es irgendwann mal nochmals lesen :)


Das Glück und wir dazwischen

Das Buch war eines der besten, die ich diesen Monat gelesen. Die Geschichte war supr außergewöhnlich und interessant und hat mir deshlab auch total gut gefallen!
Ich habe es als Rezensionsexemplar bekommen und mich darüber sehr gefreut. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.

Ich und die Heartbreakers

 Auch dieses Buch habe ich als Reziexemplar bekommen und ich bin so dankbar dafür, denn sonst hätte ich diese tolle Geschichte wahrscheinlich nie gelesen. Der Schreibstil war total flüssig und schön zu lesen und auch die Handlungwar einfach nur toll. Ihr solltet dieses Buch unbedingt lesen :)

Eleanor & Park

Dieses Buch ist mein absolutes Highlight diesen Monat gewesen!
Es ist soo schön und außergewöhnlich. Die Schreibweise hat mir sehr gut gefallen, genauso wie der
ganze Rest auch.

Löcher

Von dem Buch hätte ich mir mehr erwartet, aber es war trotzdem ganz gut und zwischendurch war es mal ganz interessant. Aber ich würde es mir nicht kaufen, da es nicht soo toll war.

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen