Sonntag, 20. August 2017

Rezension zu: Fangirl

Eckdaten:

Autoor: Rainbow Rowell
Verlag: Hanser
Seitenzahl: 460
Label: Gebnden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-446-25700-9
Preis: 18,00 € (DE)  18,50 € (A)

Zur Autorin:

Rainbow Rowell, 1973 geboren, studierte Journalismus und arbeitete mehrere Jahre als Kolumnistin beim Omaha World - Herald. Mit ihrem Jugendbuchdebüt Eleanor & Park landete sie einen weltweiten Bestseller, der in 42 Sprachen übersetzt wurde und 2016 für den Deutschen Jungendliteraturpreis nominiert war. Auch Rowells zweiter Jugendroman Fangirl war in den USA ein großer Publikumserfolg und wurde unter den 10 besten Büchern des Jahres gewählt. In Deutschland erscheint Fangirl gleichzeitig mit Rowells drittem Jugendroman Carry on (Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow), da beide Romane inhaltlich miteinander verknüpft sind.
Rainbow Rowell lebt mit ihrer Familie im US - Bundesstaat Nebraska.

Inhalt:

Die Zwillinge Cath und Wren sind unzertrennlich, bis die extrovertierte Wren beschließt, dass ihr Tanzen, Party   und Jungen wichtiger sind, als ein gemeinsames College - Zimmer mit ihrer schüchternen Schwester. Ein harter Schlag für Cath, die sich immer mehr in eine digitale Traumwelt zurückzieht: Beim Lesen und schreiben von Fanfiktion lebt sie ihre Vorstellung von Liebesbeziehungen aus. Mit Erfolg - Tausende leser folgen ihr. Nur im College weiß niemand von ihem Talent. Als Cath in der Schulbibliothek Nick und im Wohnheim Levi näher kennenlertnt, muss sie sich fragen, ob sie n icht langsam bereit ist, ihr Herz echten Menschen zu öffnen - und über Erfahrungen zu schreiben, die größer sind als ihre kühnsten Fantasien.

Sonntag, 6. August 2017

Rezension zu: The Hate U Give

Eckdaten:

Autor: Angie Thomas
Verlag: cbt
Seitenzahl: 503
Label: Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-570-16482-2
Preis: 17,99 € (DE)  18,50 € (A)

Die Autorin:

Angie Thomas ist in Jackson, Mississippi aufgewachsen und lebt auch heute noch dort. Als Teenager tat sie sich als Rapperin hervor; ihr ganzer Stolz war ein Artikel im Right - On! - Magazine. Thomas hat einen Bachelor - Abschluss im Fach Kreatives Schreiben an der Belhaven Universität.
Ihr Debüt The Hate U Give erntete ein überschwängliches Presse - und Leserecho und schaffte es auf Anhieb auf Platz 1 der New York Times - Bestsellerliste.

Klappentext:

Starr ist in zwei Welten zu Hause: in dem schwarzen Viertel, in dem sie aufgewachsen ist, und in ihrer überwiegend weißen Privatschule.
Als ihr Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, muss Starr sich entscheiden:
Wird sie schweigen oder ihre Stimme erheben?

Mittwoch, 2. August 2017

Rezension zu: Stolz und Vorurteil

Eckdaten:

Autor: Jane Austen
Verlag: Penguin
Seitenzahl: 636 (Mit Nachwort)
Label: Taschenbuch
Preis: 10,00 € (DE)  10,30 € (A)

Inhalt:

Nicht weniger als 5 Töchter haben die Bennets unter die Haube zu bringen. Kein leichtes Unterfangen für eine Familie auf dem Land, die nur über ein bescheidenes Vermögen verfügt. Ausgerechnet die intelligente Elisabeth, das Lieblingskind des Vaters, erweist sich als besonders schwieriger Fall. Zum allgemeinen Unverständnis hat sie die Stirn, den Antrag des wohlsituierten Pfarrers auszuschlagen. Statt dem Drängen ihrer Familie nachzugeben, folgt Elisabeth hartnäckig ihrem eigenen Urteil...

Dienstag, 1. August 2017

Rezension zu: Kieselsommer

Eckdaten:

Autor: Anika Beer
Verlag: cbj
Seitenzahl: 318
Label: Broschiert
Preis: 14,99€ (DE)  15,50€ (A)

Inhalt:

Tilda und Ella sind verschieden wie Tag und Nacht und doch die besten Freundinnen.
Seit die stille Ella im fünften Schuljahr  in Tildas Klasse kam, sind sie und die burschikose Tilda unzertrennlich.
In diesem Sommer wollen die beiden gemeinsam in den Spreewald - der erste Urlaub ohne Eltern, im Ferienhaus von Tildas Tante. Doch dann fängt Ella ein Glühwürmchen und wünscht sich die große Liebe - und am nächsten Tag taucht Mats auf. Ella ist sofort hin und weg. Sie glaubt an das Schicksal und dass Mats und sie füreinander bestimmt sind. Ella hat nur noch Augen für Mats und Tilda fühlt sich immer mehr wie das fünfte rad am Wagen. So hat sie sich den Urlaub nicht vorgestellt. Irgendwann wünscht sie sich nur noch, dass Mats nie aufgetaucht wäre. Aber muss man seiner besten Freundin nicht alles Glück der Welt gönnen?

Meine Neuzugänge im Juli 2017

Hallo ihr lieben :)
Auch diesen Monat sind ein paar neue Bücher bei mir eingezogen und diese möchte ich euch hier kurz zeigen! Wenn ihr eines davon schon gelesen habt könnt ihr mir gerne einen Kommentar schreiben, damit ich weiß, wie ihr es fandet.

Mein Lesemonat Juli 2017

Hallo ihr lieben!
Ich habe im Juli 14 Bücher gelesen und bin damit echt sehr zufrieden. Es gab kein Buch, das mir nicht gefallen hat, und das freut mich echt, weil es natürlich schade ist, wenn man sich auf ein Buch freut und dieses dann schlecht ist.
Ich kann euch echt alle Bücher, die ich gelesen habe, empfehlen ;)

Die Flucht von Allie Condie: 

4 von 5 Sternen

Was andere Menschen Liebe nennen von David Levithan:

5 von 5 Sternen

Stolz und Vorlurteil von Jane Austen:

3 von 5 Sternen

Ein ganz neues Leben von Jojo Moyes:

4,5 von 5 Sternen

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands von Salvatore Basile:

4,5 von 5 Sternen

Meine beste Freundin, der Catwalk und ich von Dagmar Hoßfeld:

3,5 von 5 Sternen

 

We all looked up von Tommy Wallach:

4 von 5 Sternen

Glücksdrachenzeit von Katrin Zipse:

4,5 von 5 Sternen

Mein Herz zwischen den Zeilen:

3,5 von 5 Sternen

Das Geheimnis der Ozeane von Tanya Stewner:

4,5 von 5 Sternen

Absolut Alice:

3 von 5 Sternen

Ich werde immer da sein, wo du auch bist:

4 von 5 Sternen

Ich und die Walter Boys:

5 von 5 Sternen

Kieselsommer:

4,5 von 5 Sternen